Logo
05. bis 07. Juni 2018
FabCon 3.D
Das Event der 3D-Druck Community

Einführung in die ACEO® Technologie – 3D-Druck mit Siliconen

ACEO® revolutioniert die Welt der additiven Fertigung mit der Einführung der weltweit ersten echten Elastomere, die im 3D-Verfahren gedruckt werden können. Das sogenannte „Drop-on-Demand“-Verfahren ermöglicht Freiheiten in der Formgebung sowie Genauigkeit. Dafür haben ausgewiesene Siliconexperten nicht nur das Material, sondern auch Soft- und Hardware entwickelt. So eröffnen sich neue Möglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen wie Gesundheitswesen, Automotive, Elektronik oder sogar Lifestyle, um nur einige zu nennen.
ACEO® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Wacker Chemie AG, einem global operierendem Chemiekonzern mit rund 17.000 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von rund 5,3 Mrd. € (2015). Das Portfolio umfasst unter anderem mehr als 3.000 Siliconprodukte.
ACEO® bietet von seinem Standort in Burghausen aus einen weltweiten Service für Siliconteile aus dem 3D-Drucker. Dieser wird abgerundet durch Entwicklungsleistungen für Konstruktionen und Materialien; zudem können sich Designer und Kunden im Open Print Lab unter der Leitung des Expertenteams von ACEO® aus erster Hand über die Technologie informieren. 
Seite bookmarken: